Die Idee - der Träger übergreifende Online-Service kitaVM

Die Idee war, einen Service für Vergabe und Planung von Betreuungsplätzen für alle Einrichtungen einer Kommune anzubieten, der ...

  • ... auf einem zentralen Datenbestand basiert und deshalb Träger übergreifend nutzbar ist
  • ... flexibel ist und wenig Anpassungen bereits bestehender Prozesse fordert
  • ... sicher ist und trotzdem mit der vorhandenen technischen Infrastruktur von Trägern und Einrichtungen auskommt
  • ... die Platzvergabe transparenter gestaltet und den Elternwunsch optimal berücksichtigt
  • ... die Trägerautonomie berücksichtigt und die endgültige Entscheidung für eine Vergabe bei der Einrichtung läßt
  • ... so intuitiv zu bedienen ist, dass auch weniger technikaffine Nutzer sich schnell und umfassend zurechtfinden