Die wichtigsten Funktionen im Detail

Die Eingabe von Daten und Anlegen der Vormerkungen

Erfassung der Kinddaten

  • Vormerkungsunterlagen mit Rückmeldeterminen und personalisierten Rückmeldeformularen
  • Bewertung nach sachgerechten und nachvollziehbaren Kriterien und Vorschlag zur Vergabe
  • Anzeige Rückmeldestatus, Zu- und Absagedaten
  • Mit einer Zusagen wird das Kind automatisch von den Wartelisten anderer Einrichtungen entfernt
  • Sofortiger Ausdruck der Vormerkung und Rückmeldeformulare für die Eltern

Die Warte- und Zusagelisten

Aktuelle Warte- und Zusagelisten

  • Auf einen Blick sind alle wesentlichen Informationen zu den wartenden Kindern sichtbar
  • Filtermöglichkeiten nach z.B. Elternpriorität
  • Zugesagte Kinder werden austomatisch von der Warte- auf die Zusageliste geschoben
  • Die direkte Verlinkung auf die Vormerkungsdaten erlaubt effizientes Arbeiten
  • Die komplizierte Abstimmung zwischen Einrichtungen über den Status einen Kindes entfällt

Das Dokumentenhandling via PDF Download

Dokumentenhandling

  • Am Stichtag dezentraler Druck der Zusagen in den jeweils federführenden Einrichtungen
  • Nach Abschluss der Zusage wird der Druck der Absagen wahlweise zentral oder durch die Einrichtungen selbst angestoßen
  • Zu-,Absagen, Vormerkungen, und Rückmeldebögen mit personalisierten Vorlagen
  • Viele Ausgabeformate: PDF, ODT, DOC oder DOCX

Online-Terminvereinbarung mit Vorab-Erfassung

mykitaVM - Online-Terminvereinbarung

  • Einfacher Online-Zugang für interessierte Eltern
  • Erweiterbar zum Infoportal für Einrichtungen, z.B. Darstellung von Angeboten und Tagesablauf
  • Zugang ohne Benutzerkonto, niedrige Einstiegsschwelle
  • Die Prüfung, ob bereits eine Anmeldung besteht, verhindert Doppelanfragen und Mehraufwand
  • Die Vorab-Erfassung aller relevanten Daten reduziert die Fehlerquote in den erfassten Daten
  • Automatische Weiterleitung an die gewünschte Einrichtung, von dort Einladung zum Gespräch
  • Zeitersparnis beim Vorstellungsgespräch ca. 25%
  • Ausdruck der erfassten Daten für die Eltern, Kontrolle der eingegebenen Daten
  • Telefonische Abstimmung entfällt, deutlich reduzierter Abstimmaufwand

Die interaktive Planung der Belegung.

Planungsfunktion

  • Grafische Darstellung der Belegung und Pflegeeinheiten
  • Ein-/Ausblenden von Vormerkungen
  • Berücksichtigung der Bestandskinder
  • Die Gruppenstruktur kann rechtzeitig an den Bedarf angepasst werden
  • Ermöglicht eine Planung für zukünftige Jahre
  • Export in Belegungsplan

Export

  • Export aller Daten angemeldeter Kinder
  • Flexible Anpassung des Exportformats an Ihre Bedarfe
  • Vermeidung redundanter Datenhaltung, Weiterverwendung schon angelegter Kinddaten
  • Integration in bestehende Prozesse, vorhandene Systeme müssen nicht verändert werden!